Zwinger of Onaji Choku Inu
Zwinger of Onaji Choku Inu

WILLKOMMEN IM JAPAN AKITA ZWINGER

of Onaji Chōku Inu

 

 

Die zweite Woche ist um...

Dies war eine sehr heiße Woche, denn die Aussentemoeraturen waren bei fast 40°C.

Die Kleinen haben sehr unter den Bedingungen gelitten.

Wir mussten uns viel einfallen lassen, damit es für sie erträglich worde....

Die Box wurde gegen die größere und luftiger 2. Box jetzt schon ausgetauscht.

Der Auslauf wurde auch installiert und eröffnet, aber ihre

Augen und Ohren gingen erst später auf.

 

Wie zu erwarten war, machen die Kleinen ihre ersten Tippelschritte,

kippen noch fleißig um, aber es wird immer besser.

 

Und es ist immer noch sehr sehr leise in der Box!!!!

(sehr ungewöhnlich für uns!)

 

 

 

P.S. !!!Zum Schutz der Augen wird im Moment auf Blitzlicht verzichtet!!!

 

 

 

 

Rüde 1

 

 

 

 

 

Rüde 2

 

 

 

 

 

Rüde 3

 

 

 

 

 

Rüde 4

 

 

 

 

 

Hündin 1

 

 

 

 

 

Hündin 2

 

 

 

 

 

In den ersten 2 Wochen werden die Babys täglich gewogen

und ab der 3. nur noch einmal in der Woche....

 

 

 

Zum erstenmal wurden auch die Krallen gekürzt.

Die Kleinen mögen das überhaupt nicht.....

 

 

 

Alle Hunde durften die 6-linge schon besuchen!

Mama Amaya ist ab der 2. Woche dem Rudel gegenüber sehr tolerant!

Im Bild sehen wir die Tante Yuna...

 

 

 

Bilder aus der Kinderstube!

 

 

 

Die zwei Hündinnen und die vier Rüden 

 

 

 

Unser Bild der Woche

 

Schwerstarbeit für Mama, aber doch geballte Energie!

 

 

 

nach oben

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike & Ralf Kreidemann