Zwinger of Onaji Choku Inu
Zwinger of Onaji Choku Inu

WILLKOMMEN IM JAPAN AKITA ZWINGER

of Onaji Chōku Inu

 

 

 

 

 

Das war eine ruhige Woche!

 

Naja, bis auf die erste Autofahrt und den Tierarztbesuch, hahaha!

 

In der Tierarztpraxis gab es eine allgemeine Untersuchung mit

 

Impfung, setzen ihres ID-Chips und Blutabgabe....

 

Weiter haben wir am Treppengehen gearbeitet und das 

 

Fressen aus einer eigenen Schale geübt.

 

 

 

 

 

Goro Sachi

 

 

 

 

Geisha Mai

 

 

 

 

Genija Amaya

 

 

 

 

Genki Mitzuki

 

 

 

 

Gen Sayuri

 

 

 

 

Treppentraining!!!

 

 

 

 

Yuna: "Sind sie wieder weg?"

Jodi: "Wirklich?"

 

 

 

 

Hey, wie geht`s?

 

 

 

 

Einzelfütterung!

 

 

 

 

Wenn nicht aufgefuttert wird,

dann kommt wie hier die Oma zum aufräumen!

 

 

 

Man kann Ihre Gedanken lesen:

"Was haben wir da nur zugelassen!"

"Wie bekommen wir es nun wieder?"

"Es ist zum Verzweifeln!"

 

 

 

 

Die erste Autofahrt!

Hinfahrt zum Arzt, da waren sie noch aufgeregt

und rannten herum und fiepsten,

aber auf dem Rückweg herrschte Totenstille....

 

 

 

 

 

In der TA-Praxis!

Selbst verstecken half nicht, jeder landete auf dem Untersuchungstisch!

Anschließend wollten sie schlafen...

 

 

 

 

Unser Dank gilt an dieser Stelle ganz besonders dem gesammten Team

der Tierarztpraxis Christiane Müller!

Sie haben uns alle wieder, von der Deckvorbereitung bis zur Wurfabnahme,

super geführt und begleitet....

 

 

 

 

Berufswunsch: Bergbau-Ingenieur?

Das Ergebnis!

 

 

 

Der Tag, toben spielen und lernen!!!

Dies alles mal alleine, mit Geschwistern oder mit Mama, Tante Yuna,

Oma Shinju und Großtante Ayumi....

 

 

 

 

Rund um den Tunnel

Hindurch, Spielaufforderung und Jagd,

alles in wenigen Augenblicken....

 

 

 

 

Unser Bild der Woche!

 

"Haben die mich vergessen?

 

 

 

nach oben

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike & Ralf Kreidemann