Zwinger of Onaji Choku Inu
Zwinger of Onaji Choku Inu

WILLKOMMEN IM JAPAN AKITA ZWINGER

of Onaji Chōku Inu

 

 

 

Sieben Wochen sind wir jetzt schon Alt

 

und wir lieben unser Leben.

 

Wir sind aufgeweckt, spielfreudig und entdecken jeden Tag etwas Neues.

 

Aber auch nichts ist mehr vor uns sicher,

 

ob Pflanze, Deko oder auch nur der Rasen.

 

Vermutlich sind die Zweibeiner jetzt entgültig mit den Nerven fertig, grins...

 

Einen kleinen Trost haben wir für Sie,

 

in zwei Wochen werden wir nach und nach Sie verlassen...

 

 

 

 

 

 

Fukyú Jijaku

 

 

 

 

Futeki Kuma

 

 

 

 

Fukin Katzuhiko

 

 

 

 

Fumiko Naora

 

 

 

 

Fuyu Saya

 

 

 

 

Fudjime Kohana

 

 

 

 

Fuji Yukiko

 

 

 

 

Fushigi Tama

 

 

 

 

Fuseishutsu Miharu

 

 

 

 

Hündin 7

!!! H a a a l l o o o ,  i c h  s u c h e  i m m e r  n o c h !!!

W e m  k a n n  i c h  d e n  A l l t a g  v e r s ü ß e n ?

 

 

 

 

Fujimi Sora

 

 

 

Lehrer

Es gibt strenge und es gibt sehr strenge Lehrer

Wir zeigen Euch zuerst die strenge Lehrerin Y u n a .

Sie geht mit den Welpen ruhig und sehr liebevoll um, aber wenn es 

sein muss, dann kann sie auch anders...

 

 

 

und jetzt die Grande Dame J o d a m a .

Sie ist sehr erhaben und erwartet vom Hofstaat

gebührenden Respekt und einen

ehrfürchtigen Abstand.

Den setzt sie gnadenlos durch...

Da hat die Fußballmanschaft nichts zu lachen, aber auch wirklich gar nichts...

 

 

 

 

Ein Beispiel gefällig?

 

 

 

Und was sagt die Mama dazu?

N I C H T S

Sie nimmt sie schweigend mit und gibt ihnen etwas von der Milchbar...

 

 

 

Da die Kleinen derzeitig viel Besuch empfangen, haben sie eine Strategie entwickelt.

Nur um keinen Preis auffallen!!! Wir schlafen und sind daher nicht da...

Werden wir geweckt, dann machen wir einen verwirrten Eindruck.

 

 

Aber auch aus anderen Gründen wollen sie nicht gestört werden

 

 

Ihre Umwelt gleicht schnell einem Trümmerfeld,

wo einst eine blühende Pflanze stand....

 

 

 

...oder ein Busch

 

 

Wenn eine Gang etwas plant...

 

 

 

...und sein Opfer gefunden hat!

 

 

Es ist an der Zeit für etwas zum Schmunzeln!

Der Akita - ein Sausewind

 

 

 

Nach einer langen Studie, unzähligen Stunden Vorbereitungszeit,

einer sehr extrem aufwändigen Produktion, sind uns diese

spektakulären Aufnahmen auf einer blauen Decke gelungen.

Hauptakteur ist ein Eisbär, äh Akita...

 

 

 

Wenn Hund laut denken könnten, so hörten wir bestimmt jetzt dieses:

Ja wo sind sie nur alle hin?

 

 

 

Hier wird schon für die Jagd geübt...

Aber richtig Spaß macht es nicht.

Bewegliche Objekte sind wesentlich besser, interessanter und reizvoller.

 

 

Wir haben versucht die Kleinen mal einzelnd im Bild festzuhalten,

aber den Ein oder Anderen haben wir eventuell nicht erwischt

 

 

Das Spielen ist und bleibt das Wichtigste...

 

 

...und viel viel Liebe von uns!

 

 

 

Unser Bild der Woche:

Die Beiden erinnern uns irgendwie an Waldorf und Statler,

nur das sie um Megastufen hübscher sind...

 

 

 

 

Tschüüüüüßi

 

 

 

nach oben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike & Ralf Kreidemann